Karsten Lampe

Karsten Lampe ist Poetry Slammer, Lesebühnen-Autor, Sprecher und verantwortlich für den Aufschwung Neuköllns. Außerdem tanzt er einen Wahnsinnslambada, aber wirklich nur dann, wenn es gerade so überhaupt nicht passt. 2016 wurde er Berlin-Brandenburg-Meister im Poetry Slam. Ebenfalls 2016 erschien sein zweiter Erzählband „Erkläranlage“ im Satyr-Verlag. Karsten ist Mitbegründer der Lesebühne COUCHPOETOS und angenehm wuschelig auf und im Kopf.

 

Karsten Lampe nimmt teil am Poetry Slam zum Thema Kunst am 11. November 2017 um 20 Uhr im Japanischen Palais.

 

Foto: privat