Autorinnen und Autoren

Claudia Muntschick

Foto: PR

Claudia Muntschick wurde Ende der 1970er Jahre in der Oberlausitz geboren und durfte aufgrund ihrer Unsportlichkeit bei gleichzeitiger musikalischer Begabung Noten, Gesang und klassische Gitarre erlernen. Mit 12 Jahren hatte sie ihre erste E-Gitarre in der Hand und verfiel dem Rock´n Roll. Seitdem hat sie in verschiedenen Bands gespielt, nebenbei Architektur studiert und zwei Söhne geboren. Seit über 10 Jahren ist sie Teil der Band Goldner Anker, die durch Tschechien, Deutschland und Polen getourt ist. Wenn sie keine Musik macht, kümmert sie sich um Industriebrachen und berät Kreativschaffende für KREATIVES SACHSEN.

Sa 25.09.

21:00 Zentralwerk Vorverkauf 9€/12€, Abendkasse 12€/14€

Die Pop & Poesie-Show mit Mario Cetti und Falk Töpfer

zu Gast: Sarah Lesch, Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys und Claudia Muntschick (Goldner Anker)

Pop und Poesie gehören zusammen, und das nicht erst seit dem 12. Jahrhundert, als Walther von der Vogelweide seinen Minnesang an verschiedenen Balkonen ausprobiert haben soll. Mit Liedern werden Gefühle transportiert, aber oft auch Botschaften, die gesprochen einfach nicht so gut klingen oder weniger eingängig sind. Songtexte und ihre Spannungsfelder, darum geht es im musikalischen […]