Autorinnen und Autoren

Jochen Markett

Foto: Andi Weiland I realsatire.de

Jochen Markett wählte zunächst einen seriösen Berufsweg, als Journalist und Medientrainer. Doch immer öfter zog es ihn zur Unterhaltung. Seit 2016 bringt er nun schon Journalisten beim Reporter Slam auf die Bühne, die in einem lustigen Wettstreit gegeneinander antreten, wer am unterhaltsamsten von einer Recherche erzählen kann.

Do 23.09.

Tickets
21:00 Zentralwerk Vorverkauf 7€/9€, Abendkasse 10€/12€

Wettstreit der Reporter*innen

Reporter Slam

mit Uta Eisenhardt, Claudia Euen, Martin Machowecz, Cornelius Pollmer und Josa-Mania Schlegel

„Immer mitten in die Presse rein“ – so das Motto von Deutschlands unterhaltsamstem Bühnenformat mit Journalist*innen: dem Reporter Slam. Nach den erfolgreichen ersten beiden Ausgaben 2019 und 2020 in der scheune präsentiert unser Festival Literatur JETZT! die Show nun erstmals im Zentralwerk. Die Reporterinnen und Reporter haben auf der Bühne zehn Minuten Zeit, möglichst unterhaltsam […]