Autorinnen und Autoren

Katja Gehrmann

Foto: Tobias Hiep

Katja Gehrmann arbeitet als Illustratorin und Autorin von Kinder-, Schul- und Bilderbüchern. Zu ihren Arbeiten zählen u.a. „Für immer“ (mit Kai Lüftner), „Erkki, der kleine Elch“ (mit Anu und Friedbert Stohner), „Wie man ein Zottorunkel zähmt“ (mit Andrea Schomburg), „Der Ritter ohne Socken“ (mit Christian Oster) und „Als das Faultier mit seinem Baum verschwand“ (mit Oliver Scherz).

So 29.09.

14:00 Zentralwerk Eintritt frei

Literatur Fetzt!

Katja Gehrmann: „Stadtbär“ (Erstleser)

Kinderprogramm Teil 2

Als der Bär eines Tages erwacht, kommt ihm derWald seltsam leer vor. Wo sind bloß die anderen Tiere? »Alle in die Stadt gezogen«, erklärt der Habicht. »Dort gibt es beheizte Höhlen, leckeres Essen und vor allem: keine Jäger!« Das gefällt dem Bären, er macht sich auf den Weg und streift durch die Stadt. Die anderen […]