Programm

Fr 24.09.

Tickets
21:00 Zentralwerk Vorverkauf 9/12, Abendkasse 12/14

Nacht der Lesebühnen

Fuchs & Söhne

mit Kirsten Fuchs, Paul Bokowski, André Herrmann und Sebastian Lehmann

v.l.n.r.: André Herrmann, Sebastian Lehmann, Kirsten Fuchs, Paul Bokowski; Foto: Paul Bokowski

Fuchs & Söhne ist eine der erfolgreichsten Lesebühnen von Berlin und in Moabit zuhause. Seit mehr als vier Jahren begeistert das Autorenkollektiv sein Publikum mit humorvollen Geschichten und aberwitzigen Dialogen. Im GRIPS Theater hat das literarische Rudel um Kirsten Fuchs („Kaum macht man mal was falsch, ist das auch wieder nicht richtig“), Sebastian Lehmann („Genau mein Beutelschema“), Paul Bokowski („Hauptsache nichts mit Menschen“) und den Leipziger André Herrmann („Klassenkampf“) sein Zuhause gefunden. Zum Festival Literatur JETZT! kommt die Lesebühne Fuchs & Söhne erstmals zu einer Show nach Dresden und präsentiert ihre lustigsten Texte.

Einlass: 20:30 Uhr

Paul Bokowski

Paul Bokowski wurde 1982 in Mainz am Rhein geboren. Der Autor, Vorleser und Geschichtenerzähler gehört seit vielen Jahren zur Speerspitze der Deutschen Lesebühnenszene. Der langjährige Wahlberliner ist Gründungsmitglied der stadtbekannten Lesebühne „Fuchs & Söhne“, der Göttinger Kultlesebühne „Dioptrien Deluxe“ sowie Redakteur des Satiremagazins „Salbader“. Sein Kurzgeschichtendebüt „Hauptsache nichts mit Menschen“ avancierte schnell zum erfolgreichen Longseller. […]

Kirsten Fuchs

Kirsten Fuchs ist Schriftstellerin, Lesebühnenautorin und Kolumnistin und lebt in Berlin. 2003 hat sie den Literaturpreis Open Mike gewonnen. Zahlreiche Romane und Geschichtenbände, unter anderem: „Die Titanic und Herr Berg“ bei Rowohlt Berlin, „Eine Frau spürt sowas nicht“ bei Voland & Quist. Sie schreibt regelmäßig Kolumnen für „Das Magazin“ und ist Mitglied bei der Lesebühne […]

André Herrmann

André Herrmann ist Stand-up-Comedian, Comedy-Autor und Roaster. Er lebt und arbeitet in Leipzig. Als Autor konzipiert er Programme, schreibt Gags für renommierte TV-Shows und entwickelt und schreibt Serien für TV und Streamingdienste. Bei Comedy Central Deutschland veröffentlicht er immer donnerstags den „Roast der Woche“. Gemeinsam mit Julius Fischer macht er den Podcast „Team Totale Zerredung“. […]

Sebastian Lehmann

Sebastian Lehmann, in Freiburg geboren, lebt in Berlin. Seit über zehn Jahren schreibt er Kurzgeschichten über Themen wie Langeweile, Apokalypse, Jugendkulturen, Kapitalismus und Eltern. Regelmäßig kann man seine Kolumnen auf radioeins und SWR 3 hören. Er ist Teil der Lesebühne Fuchs und Söhne in Berlin, der PotShow in Potsdam und auch der größten Lesebühne Deutschlands, […]