Programm

So 25.09.

Tickets
10:00 Zentralwerk Familientagesticket: Vorverkauf: 10€, Tageskasse: 13€

Literatur FETZT! Kinderlesefest

Workshop für Illustration mit Isabel Pin

Ab 8 Jahren!

In dem Buch „Damals der Dodo – Vom Aussterben und Überleben der Arten“ erklärt dir Isabel Pin, wie Tiere aussterben und was man dagegen tun kann. Du lernst viele Tiere kennen, aber auch viele Menschen, deren Beruf es ist, diese Tiere zu studieren. Einer dieser Berufe ist der des Naturzeichners/der Naturzeichnerin. Während des Workshops wirst du mithilfe verschiedener Dokumente eine Zeichnung von einem bedrohten Tier für eigene Illustrationen anfertigen, davon wie es aussieht, in welcher Umgebung es lebt, was es frisst …

Für den Workshop solltest Du Neugier & Beobachtungsgabe mitbringen und 8 Jahre alt sein. Wir bitten um Anmeldungen an Maike Beier unter fetzt@litertur-jetzt.de

 

Zum Buch:

»Größer als ein Schwan, mit dem Körper eines Straußes und den Krallen eines Adlers.«
Ende des 16. Jahrhunderts entdeckte man auf der Insel Mauritius den Dodo, einen flugunfähigen Vogel, der friedlich zwischen exotischen Pflanzen und Tieren lebte. Schon hundert Jahre später war der Dodo verschwunden und damit Teil der großen Zahl heute ausgestorbener Arten. In ihrem neuen illustrierten Buch geht Isabel Pin der Frage nach, wie ein harmloser Vogel so schnell verschwinden konnte, und sie überlegt, was wir tun können, damit nicht noch mehr Tiere einfach verschwinden.
Ein unter wissenschaftlicher Beratung entstandenes Buch für kleine und große Leser.