Mitwirkende

Ferdinand Vicončaij

Foto: privat

Ferdinand Vicončaij, geb.1843, ewiger Student, Praktikant, Tagelöhner, Librettist und Autor, schreibt Göttererzählungen und moderne Märchen und arbeitet zusammen mit Bild- und Klangschaffenden in Dresden. Zuletzt erschien „Mythen der Zukunft. Kindergeschichten für Erwachsene“ im Dresdner Verlag Text & Dialog. Er lebt im Zentralwerk.

Sa 28.09.

16:00 Zentralwerk Eintritt: Spende

Total Lokal. Literatur aus dem Zentralwerk mit Birthe Mühlhoff und Ferdinand Vicončaij

Literatur kommt zum Festival Literatur JETZT! immer mit dem Zug angereist? Keinesfalls, denn auch im Dresdner Zentralwerk entstehen Texte. Ferdinand Vicončaij und Birthe Mühlhoff wohnen und arbeiten im Werk und lesen aus ihren aktuellen Erzählungen und Essays. Inwieweit es neben der Atelier-Nachbarschaft auch noch thematische Überschneidungen zwischen ihren Texten gibt, könnt ihr beim Zuhören selbst […]