Mitwirkende

Martina Hefter

Foto: Maximilian Gödecke

Martina Hefter lebt als Autorin und Performerin in Leipzig. Ihre Texte bewegen sich zwischen Gedicht, szenischen Schreibformen und Roman. Viele ihrer Texte setzt sie in Zusammenarbeit mit anderen Künstler*innen szenisch um. Sie veröffentlichte drei Romane und – im kookbooks-Verlag Berlin – fünf Gedichtbände. Zuletzt erschien 2021 „In die Wälder gehen, Holz für ein Bett klauen“.

Do 19.09.

Tickets
20:00 Societaetstheater Eintritt: Vorverkauf 9/12 Euro

Warm-up-Lesung: Martina Hefter liest aus „Hey guten Morgen, wie geht es dir?“

Eine Warm-up-Lesung in Kooperation mit und im Societaetstheater Dresden. Moderation: Jörg Schieke (MDR) Tagsüber hilft Juno ihrem schwerkranken Mann Jupiter dabei, seinen Alltag zu meistern. Außerdem ist sie Künstlerin, tanzt und spielt Theater. Und nachts, wenn sie wieder einmal nicht schlafen kann, chattet sie mit Love-Scammern im Internet. Martina Hefter hat einen berührenden Roman über […]