Mitwirkende

Sebastian Stuertz

Foto: Tara Wolff

Sebastian Stuertz war Musiker mit überschaubarem Erfolg, bevor er sich dem Schreiben widmete. In seiner Wahlheimat Hamburg veranstaltet er mit seiner Frau regelmäßig das Autor:innentreffen. Seit 15 Jahren arbeitet er als freier Motion Designer für TV, Kino und Theater. Er veröffentlicht unter verschiedenen Namen Romane, Hörspiele und Musik. Mit seinem Debüt „Das eiserne Herz des Charlie Berg“ (Finalist beim Harbourfront Festival Debütpreis) hat er sich direkt eine treue Fangemeinde erschrieben. „Ruslan aus Marzahn“ mit Shenja Lacher war für den deutschen Hörbuchpreis nominiert. Zuletzt erschien das Hörspiel „TÜR ZU ES ZIEHT“, das er mit der Band DEINE FREUNDE geschrieben hat.

Sa 28.09.

Tickets
22:00 Zentralwerk Eintritt: Vorverkauf 7/10, Abendkasse 10/13 Euro

Jugendsündenbingo. Die Literaturshow zum Mitraten und Fremdschämen mit Caro Korneli und Sebastian Stuertz

Gäste: Paula Fürstenberg, Charlotte Gneuß, Jakob Hein, Max Rademann Teenager, die noch nicht so recht wussten, wohin mit ihren großen Gefühlen – und sich an Lyrik und Prosa versucht haben. Dass sie Jahre später erfolgreich Bücher veröffentlichen würden, konnte damals noch niemand ahnen! Paula Fürstenberg, Charlotte Gneuß, Jakob Hein, Max Rademann und auch Co-Moderator Sebastian Stuertz […]