Programm

So 24.09.

Literatur FETZT!

Vera Eggermann: „Wer steigt ein?“ / „Buchstabenmonster“

Buch für Kleinkinder

Kleinkinder stellen ihre Spielsachen gern hintereinander in einer langen Reihe auf. In diesem Buch wird aus der Reihe ein Zug, in den sich auf jeder Doppelseite eine weitere Figur aus dem Kinderzimmer setzt. Alle finden ihren Platz, die Reise kann losgehen. Und wer steuert? Du!

für Kleinkinder, im kleinen Saal

Direkt im Anschluss treffen wir uns alle mit Vera Eggermann und Miriam Zedelius 12 Uhr im Hof zu einem rasanten Fahrzeugparkour und zur Eröffnung der Literarischen Spielstraße.

13 Uhr präsentiert Vera Eggermann im Kleinen Saal ihr „Buchstabenmonster“: Herr Punkt sammelt Buchstaben und Wörter. Wenn er ein Wort nicht kennt, fragt er seinen Freund Vogel. Denn Vogel kennt alle Buchstaben und alle Wörter. Die Sammlung von Herrn Punkt ist gross. Doch dann kommt das Buchstabenmonster. Sein Appetit auf Buchstaben und Wörter aller Art ist unermesslich. Es frisst und frisst bis alle Wörter weg sind. Die Sammlung von Herrn Punkt ist zerstört und die Menschen sind sprachlos geworden. Neue Wörter werden erfunden, Fremdwörter werden per Schiff geliefert. Es nützt alles nichts. Das Monster frisst weiter. Was soll nun geschehen? Vogel weiss die Lösung…